Karriere im Pabst

 


Fair Job Hotels

Unser Hotelnachwuchs liegt uns am Herzen:

Auszubildende(r) Köchin/Koch ab August 2018
Auszubildende(r) Hotelfachfrau/-mann ab August 2018
Auszubildende(r) Restaurantfachfrau/-mann ab August 2018

Wir erweitern unser Team und haben folgende Positionen zu besetzen:

Chef de Partie (m/w) ab sofort oder nach Vereinbarung
Chef de Rang (m/w) ab sofort oder nach Vereinbarung
Commis de Rang (m/w) ab sofort oder nach Vereinbarung
Empfangs- und Reservierungsmitarbeiter (m/w) sofort oder nach Vereinbarung

Machen Sie doch was Sie wollen.

Sie sind ein alter Hase in Ihrem Beruf und wissen, was Sie wollen und was Sie können? Umso besser. Machen Sie den nächsten Karrieresprung bei uns.
Sie sind Quereinsteiger und suchen einen passenden Job im Hotel oder der Gastronomie? Es gibt unzählige Möglichkeiten, den Einstieg in die Branche zu bekommen. So können Sie ein Praktikum machen, indem Sie die unterschiedlichen Aufgabengebiete kennenlernen und spezialisieren sich dann.

Vom Tellerwäscher zum Millionär

Kaum ein Berufszweig ist so vielseitig und nach oben durchlässig wie die Gastronomie und die Hotellerie. Wer mit Spaß an der Freude seinen Job angeht, offen für Neues ist und genügend Ehrgeiz mitbringt, kann die Karriereleiter schnell erklimmen. Wir unterstützen Sie gerne mit jobbezogenen Lehrgängen. Die solideste Grundlage ist immer noch ein gute Ausbildung – können Sie bei uns auch haben – aber auch durch "Training on the Job" kann man sich gute Kenntnisse aneignen.

Urlauben während andere arbeiten

Auch wenn das Urlauben erst einmal den Anderen, unseren Gästen, vorbehalten ist, ist der Freizeitwert auf der Insel enorm. Kurze Wege zwischen Wohnung und Arbeitsplatz mit einem der schönsten Badestrände direkt vor der Tür, nette Cafés und Strandbars – das ist gefühlter Kurzurlaub. Dazu eine lockere Atmosphäre mit vielen netten Kollegen und  tollen Gästen; von Klein bis Groß; von Jung bis Alt.

Das können Sie sich sparen...

Haben Sie mal ausgerechnet, wieviel Stunden manche Arbeitnehmer jeden Monat auf dem Weg zur oder von der Arbeit im Bus oder Zug sitzen oder gar mit dem Auto im Stau stehen. Wertvolle Lebenszeit, die Ihnen kein Mensch bezahlt. Im Gegenteil, das kostet auch noch jede Menge Fahrgeld. Das alles gibt es auf Juist nicht. Das ist bares Geld und gewonnene Lebensqualität.

Ein Kommen und Gehen – die Arbeitszeiten

Soviel vorweg: Auch wenn ein Hotel 7 Tage in der Woche und 24 Stunden am Tag für seine Gäste da ist, die Nächte müssen wir uns nicht um die Ohren schlagen, geht es doch recht geregelt zu. Gearbeitet wird nach Plan; im Sommer bzw. in den Ferienzeiten maximal 48 Stunden in der Woche, in den übrigen Zeiten entsprechend weniger, je nachdem für welche Vertragsform Sie sich entschieden haben. In  einem Arbeitszeitkonto werden alle Stunden erfasst. Wenn es am Ende ein paar Stunden mehr als vereinbart waren, entscheiden Sie, ob Sie lieber "abfeiern" oder das Geld dafür möchten.

Arbeiten Sie doch wie Sie wollen – die verschiedenen Vertragsformen

So unterschiedlich die Motivation ist, auf einer Insel zu arbeiten, so unterschiedlich sind die Wünsche zur Vertragsgestaltung. Ob befristet oder unbefristet, Minijob oder Maxijob, wir bieten verschiedene Arbeitszeitmodelle an.

Verdienen, soviel Sie können... 

Ihr Job soll Ihnen nicht nur Spaß machen, es soll ja auch noch was hängenbleiben. Ein leistungsgerechter Lohn ist selbstverständlich, Zuschläge für Spätstunden, Sonn- und Feiertage obligatorisch und steuerfrei. Und jeder Direktbewerber erhält eine Saisonprämie von bis zu 150,-€ monatlich für jeden vollen Monat Betriebszugehörigkeit.

Wo man sein Haupt bettet…

Wohnraum auf Juist ist teuer und kaum zu bekommen. Bei uns nicht. Wir haben die passende Unterkunft für Sie. Wer anderweitig auf der Insel wohnt, bekommt einen Mietzuschuss gesponsert.

Futtern wie bei Muttern

Natürlich kennen wir die Kochkünste Ihrer Mutter nicht, dafür aber die unserer Hotelküche. Und die versorgt auch unsere Teamkantine; vom Frühstück bis zum Abendessen.

Immer schön in Schale

In einem Urlaubshotel geht es immer ein wenig legerer zu als in einem Businesshotel. Ehrlich gesagt, macht es die Kleidungsfrage nicht einfacher. Ihre Standardberufskleidung sollten Sie mitbringen. Sofern wir eine spezielle Kleidung einsetzen, wird die auch kostenfrei gestellt (Daher im Bewerbungsbogen auch die Frage nach der Kleidergröße). Küchenwäsche wird auch  in der Hotelwäscherei gewaschen. Für Ihre private Wäsche stehen Waschautomaten zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie einfach unser Kontaktformular und tragen Ihre Daten ein. Im ersten Anlauf benötigen Sie keine Zeugnisse. Vergessen Sie nicht Ihre Adressdaten und möglichst Email und Handynummer einzutragen.
Schicken Sie uns bitte keine Emails mit Word- oder anderen Textdateien. Aus Sicherheitsgründen landen die bei uns gleich im SPAM-Ordner.

Arbeitszeitmodelle

Minijob /Aushilfen:
Bieten wir nur an für Interessenten, die anderweitig auf der Insel wohnen.

Ferienjobs für Schüler/innen:
Voraussetzung: Sie mindestens 18 Jahre alt und können mindestens 4 Wochen bleiben.

Praktika:
Schülerpraktikum = Nach Absprache mit dem Klassenlehrer
Schnupperpraktikum zur Berufsfindung (Schüler oder bei abgeschlossener Schule) = Nach Vereinbarung auch in den Ferien (gegen Kost & Wohnung und Taschengeld)
Studienpraktikum = Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrem Pflichtpraktikum.
Praktikum/Probearbeiten = Wird behandelt wie ein Minijob (mit Anmeldung & Versicherung)

Ausbildung:
Wir bilden aus in den Berufen Koch/Köchin, Restaurantfachmann, /-frau; Hotelfachmann, /-frau. Die Beschulung erfolgt in Blockunterricht in Wittmund oder Emden

Saisonverträge (Vollzeit):
Eine gute Möglichkeit, die Insel und das Arbeiten in einem Ferienhotel kennenzulernen. Aber auch interessant um seinem Konto etwas Gutes zu tun. Wir bieten Verträge an mit 42, 45 und 48 Wochenstunden. Um die Wohnung kümmern wir uns. Die Saison geht bis ca. Mitte November. Es gehen auch kürzere oder längere Befristungen.

Dauerarbeitsverträge (Vollzeit oder Teilzeit):
Variante 1 "der Klassiker" – Wir vereinbaren eine 40 Stunden/Woche an 5 Tagen; Samstag/Sonntag frei.
Praktisch z.B. für Alleinerziehende mit kleinem Kind.
Variante 2 "der Flexible" – auf Basis 45 Std/Woche. Sie ziehen im Sommer durch mit bis zu 48 Std. Die Überstunden feiern Sie im Winterhalbjahr ab, indem Sie entweder ½ Tage arbeiten oder Ihren Urlaub verlängern.

Initiativbewerbung

Falls sie unter den genannten Stellen gerade nichts Passendes finden, so schicken Sie uns doch trotzdem einfach Ihre Bewerbungsunterlagen! Wer weiß!? Es hat sich so schon die eine oder andere gute Zusammenarbeit ergeben.

>> hier geht's zum Stellenanfrage-Formular <<

 

 

 

Koch

 

 

 

Hotelfachmann

 

 

 

Restaurantfach

 

 

 

Empfangsleitung

 

 

 

Rezeptionist

 

 

 

Restaurantleiter

 

 

 

Chef de Rang

 

 

 

Chef de Partie

 

 

 

Commis de Rang

 

 

 

Masseur

 

 

 

FAQs

Ich habe einen Arbeitsvertrag mit 45 Std./Woche. Zurzeit arbeite ich aber nur 40 Std pro Woche. Kann mein Lohn deswegen gekürzt werden?
Nein, mit einem Arbeitszeitkonto zu arbeiten, bedeutet, dass man über die Vertragslaufzeit eine feste Arbeitszeit vereinbart hat. Die bekommt man auch bezahlt.

Was ist mit Überstunden?
Überstunden werden in Freizeit abgegolten oder ausgezahlt. Überstunden müssen angeordnet sein, oder wenn das Geschäftsaufkommen ein pünktliches Dienstende nicht zulässt und kein Vorgesetzter da ist, entscheiden Sie selbst oder im Team. Tragen Sie die abweichenden Zeiten im Dienstplan ein und lassen diese gegenzeichnen.

Ich bin Vegetarier/in. Wie sieht es hier bei der Verpflegung aus?
Die Gerichte sind in der Regel mit Fisch/Fleisch. Da aber die Beilagen sehr reichhaltig sind, wird auch der Vegetarier bei uns satt! Es gibt immer frischen Salat und schmackhaften Nachtisch für das Team. Frisches Obst stellen wir ebenfalls zur Verfügung.

Fair Job Hotels

Sie möchten Teil unseres Teams werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen:

Hotel Pabst
Benjamin Kammerer
Strandstraße 15-16
26571 Juist

Telefon: 04935-805-423
Gerne auch per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Unser Reservierungs-Team
erreichen Sie täglich
von 08:00 bis 21:00 Uhr
oder 24 Stunden am Tag per E-Mail
urlaub@hotelpabst.de


Reservierungshotline

04935-805-421



         
   
         
   

 

         
   
         
   

 


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Language